Leipzig Marathon

Karmen und Basti beim Marathon
Karmen und Basti beim Marathon

Am Sonntag war L√§ufertag in Leipzig ūüŹÉ. Es stand der 41. Leipzig Marathon auf dem Wettkampfplan.

Wahlweise konnten Strecken von 400 m (Bambinilauf) bis hin zum Marathon (42,195 km) gelaufen werden.

Den Marathon, der bereits am Morgen startete, schaute ich mir noch von der Seite aus an und schoss ein paar Fotos. Am Nachmittag war ich dann ebenfalls sportlich unterwegs. Ich begleitete meinen Trainingsfreund Falk auf seinem Weg zu einer neuen Bestzeit √ľber die 10 km. Mit einer Endzeit von knapp √ľber 40 min. verfehlten wir diese zwar, hatten aber dennoch einen sehr sch√∂nen Lauf.

Insgesamt kenne ich nur wenige Läufer, die an diesem Tag mit ihren Leistungen zufrieden waren (leider). Das lag sicher an dem unerwartet warmen Wetter, das vielen zu schaffen machte. Dagegen waren die schnellen Laufstrecken und die vielen Zuschauer ein Highlight des Laufes!

Auch hier nochmal herzlichen Gl√ľckwunsch an all die flei√üigen Sportler und ein gro√ües Dankesch√∂n an die Helfer und Zuschauer an und auf der Strecke!

 

Am Samstag bin ich wieder bei einem Wettkampf am Start, dem Osterlauf in Ilmenau, wo ich die 10 km absolviere.

 

Ansonsten befinde ich mich gerade wieder voll in der Lernphase, da ich am 2. Mai noch die m√ľndlichen Pr√ľfungen zu meinem Zweiten Staatsexamen habe. Danach hei√üt es "Ad√© Lernstress" und "Hallo normales Arbeitsleben" ūüćÄ.

 

⬇ Unten kannst du ein paar Fotos von Freunden sehen ⬇.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Frank (Dienstag, 18 April 2017 22:10)

    Ein Zufriedener :-D