Berliner Halbmarathon

v. l. n. r.: Karo, Basti und Chris
v. l. n. r.: Karo, Basti und Chris

GEIL!🏃🏃🏃

Gruppenausflüge im Stile von Klassenfahrten sind doch immer wieder etwas Besonderes. Dieses Wochenende verschlug es uns nach Berlin zum Berliner Halbmarathon. Dieser Lauf mit knapp 35.000! Startern und Bestzeitgarantie ist ein Klassiker und Wunschlauf eines jeden Läufers im Frühjahr und daher immer fest im Wettkampfkalender markiert.

Karo im blauen Shirt und ich in rot (leicht verdeckt); © Sandra H. 🌹
Karo im blauen Shirt und ich in rot (leicht verdeckt); © Sandra H. 🌹

Wegen dem wenigen Training in den letzten zwei Wochen bin ich in Berlin nicht mein eigenes Rennen gelaufen, sondern war als Pacer für Karo unterwegs und konnte sie zu einer tollen neuen Bestzeit (1:22:07 h) ziehen. Und so, wie ich das vernommen habe, sind am heutigen Tag ganz viele neue Bestzeiten aufgestellt worden. Herzlichen Glückwunsch an all die schnellen Läuferinnen und Läufer! Die schnelle Strecke und die Stimmung von der Seite tragen dazu sicher einiges bei. Ich bin auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder mit dabei und freue mich auf Berlin 2018. Vorher gibt es aber noch ein paar andere empfehlenswerte Läufe in der Hauptstadt: Citynacht Berlin (29.7.) und Grand10 Berlin (8.10.), bei denen ich ebenfallfs am Start sein werde.

In den nächsten Monaten werde ich den Sport etwas hinten anstellen und mich auf andere Dinge konzentrieren. Wettkämpfe werde ich dennoch laufen, wenn auch etwas langsamer, denn Wettkampf ist doch das beste Training 😃. Und auch hier auf dem Blog werde ich noch Vieles zu berichten haben. Demnächst werde ich unter die Köche gehen und einge Rezepte aus unserem Trainingslager nachkochen und präsentieren, vielleicht sogar als "kleines Kochbuch" gestalten.

 

Am Sonntag habe ich dann schon wieder ein Einsatz als Pacer: Im Rahmen des Leipzig Marathons werde ich einen guten Freund über die 10 km ziehen, damit er eine neue Bestzeit aufstellen kann. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren für den Freistart in Leipzig.

 

Ich wünsche dir einen guten Wochenstart,

 

dein Vincent

Kommentar schreiben

Kommentare: 0